Ihr Geld vom Staat

Bitte beachten Sie, dass seit dem 01.01.2018 für BAFA Anträge im Bereich der erneuerbaren Energien eine neue Antragsstellung in Kraft getreten ist. Anträge für alle Solaranlagen, Biomasseheizungen und Wärmepumpen sind vor der Auftragserteilung zu beantragen.

Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Daten zu den Fördermitteln sowie den Link zum jeweiligen Antragsformular. Auf Wunsch füllen wir gerne diesen Antrag nach Angebotserstellung für Sie aus.

 

Solarthermie Förderung

 

Warmwasseranlagen: mind. 500 €
Kombinierte Anlagen für Heizung und Warmwasser: mind. 2000 €
Bis zu 20.000 € für Mehrfamilienhäuser, Gewerbe, Industrie + 20 % + 600 € APEE Bonus auf dieses Förderbetrag möglich

 

Biomasse Förderung

BiomasseAntrag Biomasse Pelletkessel: mind. 3500,00 € bis zu 5250,00 €
Holzvergaser: mind. 2000,00 €
Wohnzimmerofen Pellets wasserführend: 2000,00 € + 20 % + 600 € APEE Bonus auf dieses Förderbetrag möglich

 

Wärmepumpen Förderung

Wärmepumpe Luft: mind. 1300,00 €
Wärmepumpe Erde und Wasser: mind. 4000,00 € + 20 % + 600 € APEE Bonus auf dieses Förderbetrag möglich

 

Strom aus Sonnenenergie erzeugen und speichern


  • Förderung über die KfW
  • für Unternehmen, Freiberufler, Privatpersonen und gemeinnützige Organisationen
  • für Batteriespeicher in Verbindung mit Photovoltaik-Anlagen, auch für Nachrüstung
  • Kredit mit attraktivem Tilgungszuschuss
  • bis zu 20 Jahre Zinsbindung


Foerderungsrechnung Beispiel